Trend monitoring

Glaube nicht was Du siehst. Aber beobachte, was geschieht.

– Welche Trends sind wichtig?
– Wann werden Tendenzen zum Trend und für Ihr Produkt relevant?
– Wo werden Sie investieren / wo Kosten sparen können?

Das Angebot an Trendwatcher, -Visionären und -Instituten ist heute groß. In grundsätzlichen Trendaussagen herrscht weitestgehend Übereinstimmung, doch verbleibt dabei für den Einzelnen viel Interpretationsspielraum. Trends sind erst dann konkret, wenn sie für Ihre Zielgruppe relevant sind, und Trendprognosen nur dann, wenn sie Ihre bestehenden Produkt-, Präsentations- und Kommunikationskonzepte berücksichtigen.
Warda design dokumentiert die aktuellen Trends in Wohnen, Einrichten und Architektur. Auf den jeweiligen Kunden und sein Produkt ausgerichtet entstehen Zukunftskonzepte die das sozio-kulturelle, wirtschaftliche und globale Umfeld berücksichtigen. Dabei verlassen wir uns nicht ausschließlich auf Trends! Zu jedem Trend gehört

– der Gegentrend
– das Engagement von Marketing und Produktentwicklung
– die visionäre Kraft Zukunft gestalten zu wollen